Kollege/-in für unseren Sprachmittlerpool und den Praxistransfer gesucht!

Das Bundesprogramm „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“ fördert niedrigschwellige Angebote, die den Zugang zur Kindertagesbetreuung ermöglichen und etwaige Hürden herabsetzen sollen. In diesem Rahmen sucht die AGFW Hamburg e.V. – Koordinierungs- und Netzwerkstelle Kita-Einstieg Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Pädagogische*n Mitarbeiter*in im Bereich Koordination Sprach- und Kulturmittlerpool und Praxistransfer (Teilzeit)

für 30,0 Wochenstunden, zunächst befristet bis 31.12.2020; Vergütung erfolgt gem. TVL.

Ihre Aufgaben:

Arbeitsbereich Sprach- und Kulturmittlerpool

  • Koordination, Weiterentwicklung und Öffentlichkeitsarbeit des Sprach- und Kulturmittlerpools
  • Akquise, Begleitung und Vermittlung von Sprach- und Kulturmittler*innen an Kitas und Tagespflegepersonen
  • Konzeptionierung, Planung und Durchführung von Qualifizierungsangeboten für Sprach- und Kulturmittler*innen im Bereich Kita
  • Qualitätskontrolle und stetige Evaluation der Leistungen der Sprach- und Kulturmittler*innen

Arbeitsbereich Praxistransfer

  • Mobile bezirks- und verbandsübergreifende Information und Aufklärung von Kita-Leitungen und -Fachkräften in den Kitas vor Ort über „Kita-Einstieg“, die verschiedenen Angebote und niedrigschwelligen Informationsmaterialien sowie Beratung und Bedarfserhebung im Hinblick auf Themen wie interkulturelle Elternarbeit, Willkommenskultur etc.
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Fachinformationen zu verschiedenen Themen des Kita-Alltags und Übergang Familie-Kita
  • Contenterstellung, Mitarbeit im Communitymanagement und Unterstützung bei der Weiterentwickung der Online-Plattform „Kita-Einstieg-Hamburg“
  • Unterstützung bei der konzeptionellen Ausgestaltung sowie Qualitätsentwicklung des Projektes

Ihr Profil:

  • Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften oder vergleichbarer Abschluss mit Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich frühkindliche Bildung, möglichst mit Kenntnissen über das Hamburger Kita-System
  • Interkulturelle Kompetenzen, gerne mit Fremdsprachenkenntnissen
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Offenheit und Kommunikationsgeschick

Wir bieten:

  • Spannender Einsatz in einem großen Kooperationsprojekt
  • Kollegialer Austausch und Zusammenarbeit in einem dynamischen Team
  • Nach Absprache flexible Einteilung und Gestaltung der Arbeitszeit
  • HHV-Ticket

Menschen mit Migrationshintergrund werden ausdrücklich ermutigt, sich zu bewerben. Ihre Bewerbung oder Rückfragen richten Sie bitte bis zum 31.07.2019 an:

Christine Laufert (Projektleitung), Tel.: 040 22864543-1 oder Jana Tietje (Praxistransfer) 040 22864543-3

AGFW Hamburg e.V./ Projekt Kita Einstieg

Burchardstraße 19

20095 Hamburg

bewerbung@agfw-hamburg.de

Ausschreibung Pädagogische Mitarbeiterin als PDF

2019-07-11T11:36:55+02:00