Ende Oktober gab es zwei Informationsveranstaltungen für den Sprachmittler_innen-Pool von „Kita-Einstieg Hamburg“.

In zwei unterschiedlichen Informationsveranstaltungen wurden Kita-Fachkräfte, Kita-Leitungen und interessierte Personen aus dem Netzwerk sowie Sprachmittler_innen über den Sprachmittler_innen-Pool von „Kita-Einstieg“ informiert. Beide Veranstaltungen sind auf großes Interesse gestoßen, was den Bedarf an Sprachmittlung im Kita-Bereich verdeutlicht.

Das Projekt „Kita-Einstieg“ finanziert bis zum Ende der Projektlaufzeit im Dezember 2020 den Einsatz von Sprachmittler_innen. Für Kitas kann dieser Service also kostenlos abgerufen werden. Bei unterschiedlichen Anlässen unterstützen qualifizierte Sprachmittler_innen Kitas und Eltern, um sprachliche Hürden, aber auch Verständigungsschwierigkeiten, die über Sprachkenntnisse hinausgehen, abzubauen.

Hier finden Sie als Kita alle Informationen, die Sie benötigen, um eine Sprachmittlerin oder einen Sprachmittler abzurufen.
Für interessierte Sprachmittler_innen finden Sie hier alle wichtigen Informationen und Formulare für das Bewerbungsverfahren.

Möchten Sie andere über unser Sprachmittlungsangebot informieren, können Sie sich auch gerne Flyer runterladen und weiterleiten.