Zusammenarbeit mit Sprachmittler*innen – was ist wichtig für Gespräche zu dritt?

| Referent:

Prof. Dr. Bernd Meyer, Evrin & Meyer GbR

| Inhalt:

Seit Beginn unseres projekteigenen Sprachmittlungspools bildet Prof. Dr. Bernd Meyer unsere Sprachmittler*innen im Dolmetschen aus.

Sprachmittlung in der frühen Bildung ist ein grundlegender Bestandteil zur Verständigung mit Familien, mit denen Ihr keine gemeinsame Sprache sprecht. Was aber genau ist wichtig für ein gedolmetschtes Gespräch?

In diesem Workshop bekommt Ihr in interaktiven Übungen mit Sprachmittler*innen Tipps zur Gesprächsführung, erfahrt mehr über die Rolle unserer Sprachmittler*innen und bearbeitet typische Stolpersteine wie beispielsweise (Un-)Vollständiges Dolmetschen, „Nebengespräche“ und Kulturalisierung. Hierbei wird der Workshop entsprechend eurer Fragestellungen angepasst.