*ausgebucht* 2-tägig: Basiswissen „Kindliche Sexualität“ und „Kultursensible Zusammenarbeit mit Eltern

Start: 30. September 2019, 13:00 Uhr
Ende: 1. Oktober 2019, 17:00 Uhr
Veranstalter
DRK Landesverband Hamburg
Adresse

pro familia Beratungszentrum
Im Gesundheitszentrum St. Pauli
Haus 1
Seewartenstraße 10
20459 Hamburg

Kosten
keine
Ansprechpartner
Frau Kreutzfeld
E-Mail
h.kreutzfeld@drk-harburg.hamburg
Anmeldung & weitere Infos
Download

Basiswissen „Kindliche Sexualität“ und „Kultursensible Zusammenarbeit mit Eltern – zu Fragen aus dem Bereich der sexuellen Bildung von Kindern“

Die Zusammenarbeit mit Eltern und das Anstreben einer Erziehungspartnerschaft kann bereichernd sein, stellt alle Beteiligten aber auch immer wieder vor Herausforderungen. Besonders in Fragen der sexuellen Bildung von Kindern, stimmen die Vorstellungen der Eltern nicht immer mit den Einrichtungskonzepten überein. Eltern wünschen sich vor allem Transparenz darüber, welchen sicheren Rahmen die Kita den Kindern bietet, um die Ausdrucksformen kindlicher Sexualität zu begleiten. Dazu brauchen Menschen, die in Kitas arbeiten vor allem Fachwissen, aber auch eine Haltung, wie sie den Fragen der Eltern begegnen können.
Das Seminar bietet im ersten Teil Informationen rund um das Thema „Ausdrucksformen kindlicher Sexualität im Alter von 0-6 Jahren“, sowie den Umgang mit daraus entstehenden Fragestellungen für die Praxis.

Im zweiten Teil, geht es um die Auseinandersetzung mit den Formen von Elternarbeit im Allgemeinen und der sexualpädagogischen Elternarbeit im Speziellen.

Teil 1: 30.09.2019 13.00 bis 17.00 Uhr

  • Reflexion der eigenen Haltung
  • Psychosexuelle Entwicklung von Kindern 0-6 Jahre
  • Arbeit an Praxissituationen aus dem Bereich Sexualpädagogik in der Kita
  • Themenkomplex: Sexualität und Sprache

Teil 2: 01.10.2019 9.00 bis 17.00 Uhr

  • Rahmenbedingungen von Elternarbeit 
  • Sexualitätsbezogene Themen in Elternkontakten 
  • Hilfreiches in sexualitätsbezogenen Elterngesprächen
  • Anregungen zur Planung eines Themenelternabends : Kindliche Sexualität

Referentinnen:

Silke Moritz/ Diplom Sozialpädagogin und Sexualpädagogin/ seit 2003 bei pro familia Hamburg
Sven Vöth-Kleine/ Diplom Sozialpädagoge und Sexualpädagoge (gsp)/ seit 1999 bei pro familia Hamburg