Online-Workshop für Ehrenamtliche und Interessierte: Kulturelle Vielfalt im Kontext Kita

3. Dezember 2020, 18:00 Uhr
Ende: 3. Dezember 2020, 19:30 Uhr
Veranstalter
Caritasverband für das Erzbistum Hamburg
Adresse

Online – den Link erhaltet Ihr vor dem Online-Workshop per Mail

Kosten
kostenlos
Ansprechpartner
Alina Degener (Tel.: 0152-09296737)
Download

Was bedeutet „kulturelle Vielfalt“? Inwiefern prägen Familie, Umfeld und „Kultur“ die Entwicklung eines Kindes? Was für Unterschiede gibt es und welche pädagogische Haltung lässt sich daraus ableiten?

Liebe Kolleg*innen, liebe Interessierte,

die Caritas Hamburg bietet im Rahmen der Ehrenamtsförderung und des Projektes „Kita-Einstieg: Brücke bauen in frühe Bildung“ Qualifizierungsmaßnahmen für ehrenamtlich Engagierte an.

Am 03. Dezember 2020 findet in diesem Rahmen der Online-Workshop „Kulturelle Vielfalt im Kontext Kita“ statt. Die Veranstaltung richtet sich an ehrenamtlich Engagierte in Hamburger Kitas und in der Unterstützung von geflüchteten Familien und Kindern, aber natürlich auch an jede*n, die/der einfach nur Interesse am Thema hat.

Im Online-Workshop erwartet die Teilnehmer*innen eine Einführung in verschiedene Kulturbegriffe und wie „Kultur“ und Umfeld die Entwicklungspfade von Kindern beeinflussen. Gemeinsam mit Euch wollen wir kritisch betrachten, welche Herausforderungen sich aus der resultierenden „kulturellen Vielfalt“ im Kontext Kita ergeben und welche pädagogischen Haltungen sich im Umgang mit Familien und Kindern hieraus ableiten lassen. Wir freuen uns auf einen regen Austausch  und eine aktive Teilnahme.

Referentinnen:

Lisa Rupp, M.Sc. Interkulturelle Psychologie, Beratung von Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsarbeit
Alina Degener, B.Sc. Psychologie Fachkraft Kita-Einstieg, Caritasverband für das Erzbistum Hamburg

Bitte leitet diese Einladung in euren Netzwerken an interessierte Menschen weiter!