Qualifizierungsmaßnahmen für pädagogische Fachkräfte

Heidi Kreutzfeld
+49 40 766092-47

Kita-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter fit machen für neue oder herausfordernde Aufgaben …

… mit dieser Absicht sind wir im Dezember 2017 mit den Qualifizierungsmaßnahmen für pädagogische Fachkräfte im Rahmen des Projektes: „Vernetzungs- und Beratungsangebot für geflüchtete Familien und Kitas“ gestartet. Dazu entwickeln wir Fortbildungs- und Austauschangebote, um interkulturelle Kompetenzen zu entwickeln und zu stärken.

In unserem Verband haben wir in den vergangenen Jahren viele Familien mit  Fluchterfahrungen bei ihrer Ankunft in Hamburg in unterschiedlichen Angeboten begleitet. Nun finden viele Familien ein Zuhause in Hamburg und die Kinder finden den Weg in die Kitas.

Wir Fachberatungen fragten die Mitarbeiter:
„Was glaubst Du kommt auf Dich zu?“
„Mit welchen Herausforderungen siehst Du Dich konfrontiert?“
„Was wünschst Du Dir, um die Herausforderungen gut zu bewältigen?“

Die Antworten waren:
„Unsicherheit – was wird da auf mich zukommen? “
„Viele Kinder mit sehr unterschiedlichen Bedürfnissen – wie bewältige ich da den Kita-Alltag?“
„Es müssen neue Lösungswege gefunden werden, sprachlich und kulturell.“
„Wir brauchen den kollegialen Austausch und Fortbildungen!“
„Wie setze ich den Bildungsauftrag in der Kindergruppe um?“

Es gab auch Antworten, wie: „Wir sind gut aufgestellt, da wir schon lange Familie in schwierigen Lebenssituationen begleiten.“

Mit unserem Qualifizierungsangebot möchten wir bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Kitas Verunsicherungen abbauen, ihr Fachwissen erweitern und tragfähige Inklusionskonzepte in Kitas entwickeln.

Die Fortbildungsreihe soll die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen, sensibel mit den kulturellen und religiösen Unterschieden umzugehen. Sie helfen so den geflohenen Kindern und ihren Familien dabei, unsere Kultur kennenzulernen und ermöglichen den anderen Kita-Kindern, ihr Weltwissen und ihre sozialen Kompetenzen zu erweitern.

Wir bringen zum anderen aber auch durch Austauschtreffen die vielen guten Ideen, Erfahrungen und Kompetenzen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedensten Kitas in den Austausch und lernen somit voneinander.

Anregen, Impulse geben und in Bewegung bleiben – wir freuen uns auf Anfragen und Themenwünsche aus den Kitas!

Heidi Kreutzfeld, DRK Kreisverband Hamburg-Harburg e.V.