Neuer Kita-Kulturlotse für die Sozialräume Borgfelde, Hamm, Horn und Gleisdreieck

Hiermit möchte ich mich kurz bei Ihnen vorstellen:

Mein Name ist Karuan Otmann, ich bin seit zwei Jahren beim Internationalen Bund (IB) am Nachmittag in einem pädagogischen Angebot tätig und freue mich auf die neue Herausforderung als Kita-Kulturlotse.
Ich bin 1991 aus dem Irak nach Deutschland gekommen und habe mich bereits in unterschiedlichen Organisationen für Menschen mit Fluchterfahrungen eingesetzt. Daher ist es mir ein großes Anliegen, Familien mit Migrationshintergrund zu beraten und insbesondere den Zugang zu einer Kita zu begleiten, um eine Integration
der ganzen Familie zu fördern.

Dieses Projekt ist im Jahr 2020 gestartet. Weitere Infos zu Karuans Tätigkeitsfeldern folgen bald.

 

Flyer zum Projekt:

Download

Die Angebote vom Projekt: Neuer Kita-Kulturlotse für die Sozialräume Borgfelde, Hamm, Horn und Gleisdreieck

Nach oben