Wir suchen Sprachmittler*innen!

 

Jetzt Interesse bekunden

 

Sie sind Sprachmittler*in und haben Interesse am Dolmetschen in pädagogischen Einrichtungen wie Kitas?

Dann sind Sie hier genau richtig! Wir suchen Menschen, die Termine in Einrichtungen der Frühen Bildung auf Honorarbasis dolmetschen. Für den Pool werden immer wieder Sprachmittler*innen gesucht. Melden Sie sich gerne bei uns über die untenstehende Interessensbekundung!

Anlässe, in denen die Sprachmittler*innen beispielsweise dolmetschen, sind:

 

 

  • Aufnahmegespräche
  • Eltern- und Beratungsgespräche wie Entwicklungsgespräche
  • Gespräche der Eingewöhnung
  • Elternabende
  • Übersetzung von Elternbriefen, Einladungen, Aushängen etc.

 

 

Die freiberuflichen Sprachmittler*innen können von Institutionen der Frühen Bildung (Kitas, Eltern-Kind-Zentren, Kinder-Familien-Zentren, Tagespflegepersonen u.a.) in Hamburg gebucht werden.

Hier können Sie sich unseren Flyer zum Sprachmittler*innen-Angebot downloaden.

Wir setzen auf Qualität

Sie haben bereits Erfahrung als Sprachmittler*in? Dann melden Sie sich bei uns! Über unsere Qualifizierungen im Bereich ‚Kita-System Hamburg‘ und ‚Dolmetschtechniken/ Rollenverständnis‘ qualifizieren wir Sie gerne weiter. Sie, als Sprachmittler*innen von Kita-Einstieg, haben außerdem die Möglichkeit an unterschiedlichen fachrelevanten Workshops und Seminaren teilzunehmen. Zusätzlich werden sie durch das Angebot der Supervision begleitet. Hier finden Sie einen Überblick über einige Inhalte unserer Qualifizierungsangebote:

Die Qualitätsstandards Allparteilichkeit/ Neutralität und Schweigepflicht sind bei der Sprachmittlung von besonderem Interesse und werden von all unseren Sprachmittler*innen eingehalten.

Sie möchten als Sprachmittler*in bei uns dolmetschen?

Dann lesen Sie unseren Kriterienkatalog durch und füllen einfach die Interessensbekundung aus.

    Mehr zum Europäischen Referenzrahmen: www.europaeischer-referenzrahmen.de

    Fragen?

    Amelie Kruft

    Tel 040 22 86 45 43-5

    Mail amelie.kruft@agfw-hamburg.de

    Illustration: freepik.com

    Share it!

    Amelie Kruft
    040 22 86 45 43-5